Günstiger und schneller ins Ausland überweisen: neon kooperiert mit TransferWise

Das Zürcher Fintech-Startup neon reagiert ein weiteres Mal auf das wachsende Bedürfnis nach günstigeren, schnelleren und transparenteren Zahlungen. Ab sofort profitieren die Nutzer der neon-Konto-App bei einer Auslandsüberweisung direkt von den Vorteilen von TransferWise – einem globalen Vorreiter in diesem Bereich. Möglich ist dies durch die schweizweit erste Kooperation dieser Art von neon mit TransferWise und dem Open-Banking-Partner Hypothekarbank Lenzburg …

Weiterlesen

Tamedia beteiligt sich am Fintech Start-up Neon

Tamedia investiert weiter in den Bereich Fintech und beteiligt sich am Start-up Neon. Das Unternehmen Neon bietet eine einfache und sehr schnelle Banking-Lösung als App für das Smartphone an. Nach einem papierlosen Registrationsprozess mit persönlicher Identifikation erhalten die Nutzer Zugriff auf ein Bankkonto ohne Grundgebühr und zudem eine kostenlose Mastercard. Das Konto wird bei der Hypothekarbank Lenzburg eröffnet und bietet …

Weiterlesen

10 Fragen an: Annanow

Was ist die Geschäftsidee?Wir bieten für Händler und Endkunden Sofortlieferungen in 10 bis 60 Minuten über eine online Vermittlungsplattform. Kuriere sind bereits heute rund 100‘000 Taxis, Lieferdienste und Private. Mit der Sofortlieferung werden Shop, Kurier, Endkunde und Produkt über die Annanow-Plattform verbunden. Diese Verknüpfung erlaubt es, Produkte sofort zum Preis eines Standartpakets zu liefern. Weiter öffnet die Verknüpfung neue Vertriebskanäle …

Weiterlesen