Skip to main content

KOLUMNE: Eine Kapitalgewinnsteuer zu Gunsten der AHV schadet dem Start-Up Standort Schweiz

Die demografische Entwicklung ist eine grosse Freude für alle Menschen ganz persönlich, jedoch eine nicht minder grosse Herausforderung für die Politik. Trotz Annahme der AHV / Steuervorlage fehlen der AHV in den kommenden 15 Jahren gemäss Angaben des Bundesamts für Sozialversicherungen gut 60 Milliarden CHF. Wenn in den kommenden Jahren keine grundlegende Reform beschlossen wird, geht die AHV Konkurs. Eines der wichtigsten Sozialwerke der Schweiz ist seit 5 Jahren defizitär.

weiterlesen

KOLUMNE: STAF – ein Unding oder dringend nötig?

Am 19. Mai 2019 stimmt das Schweizer Stimmvolk über die so genannte Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF) ab. Man diskutiert dabei über verschiedene Themen (sollen zwei «sachfremende» Vorlagen miteinander verknüpft werden? Wird damit eine AHV Reform hinausgeschoben? Wie langfristig ist diese Lösung?), doch wenig über die Auswirkungen auf Start-Ups gesprochen. Das holen wir heute nach.

weiterlesen