Skip to main content

10 Fragen an: revendo AG

Was ist die Geschäftsidee?
Die revendo AG hat es sich auf die Wiederverwendung von gebrauchten Apple-Geräten und Android-Smartphones spezialisiert.In den Filialen und auf dem Onlineshop bietet revendo Privat- und Geschäftskunden die Möglichkeit gebrauchte Geräte schnell und einfach zu verkaufen. Die angekauften Produkte werden von den Technikern aufbereitet und anschliessend zu fairen Preisen wieder zum Verkauf angeboten. Das Ziel ist es einen wesentlichen Beitrag zur Schonung der endlichen Ressourcen zu leisten und die Menge an Elektroschrott in der Schweiz zu verringern.

Wie ist die Geschäftsidee entstanden?
Schon während der Schulzeit haben die beiden Geschäftsleute bereits gebrauchte Computer und Laptops aufgerüstet, um deren Lebensdauer zu verlängern. Damals geschah dies eher noch im privaten Umfeld. Nach und nach professionalisierte sich diese Idee wodurch es 2013 zur Firmengründung kam.

weiterlesen

10 Fragen an: yamo AG

Was ist die Geschäftsidee?
Wir haben frischen Babybrei kreiert und verkaufen diesen in einem fairen und jederzeit kündbaren Abo an junge und gesundheitsbewusste Eltern. In Zukunft werden wir weitere innovative, leckere und immer 100% Bio Produkte lancieren.

Wie ist die Geschäftsidee entstanden?
Wir verstanden nicht, warum Babybrei älter ist als das Baby, dass ihn isst. Mit dem neuen und schonenden Hochdruckverfahren können wir natürliche Vitamine erhalten und gleichzeitig ohne Zusatzstoffe mehrwöchige Haltbarkeit erreichen. Für junge und gesundheitsbewusste Eltern entfällt eine schwierige Entscheidung: Brei zeitintensiv selber kochen oder mit Hitze sterilisierte Ware im Laden zu kaufen.  weiterlesen