Skip to main content

Basler Jungunternehmen auf Erfolgskurs: siebte Filiale innerhalb von fünf Jahren

Kurz nach dem 5-Jahres Jubiläum im Mai feiert «revendo.ch» am 04. August die Eröffnung der siebten Filiale in Winterthur. Das Basler Jungunternehmen hat sich auf den An- und Verkauf von gebrauchten Apple-Produkten und Smartphones konzentriert und konnte dadurch schon mehr als 120 Tonnen Elektrogeräte upcyceln.

Das Jungunternehmen ist bereits mit seinen Filialen in Basel, Zürich, Dietikon, Bern, Luzern und St.Gallen vertreten. Nun wagt es den Schritt in die alternative und hippe Stadt Winterthur.

Was revendo.ch von einem herkömmlichen Laden unterscheidet, ist die einzigartige Mischung aus Serviceleistung und konsequenter Nachhaltigkeit. Wer sein altes iPhone oder MacBook nicht Zuhause in einer Schublade verstauben lassen möchte, kann es ganz einfach und ab dem 04. August auch in Winterthur, bei revendo.ch verkaufen. Die zurückgekauften Geräte werden von Technikern geprüft, repariert und mit der neusten Software versehen. Schön rausgeputzt werden sie anschliessend wieder mit Garantie zum Verkauf angeboten. Auch das Ladendesign verpflichtet sich der Wiederverwendung. Ausgedienten Paletten und Möbel aus Altholz wurden zu Ladentischen und Verkaufstresen zusammen gezimmert. Für jede neue Filiale entwirft das Team auch ein neues Einrichtungskonzept. In Winterthur kommen nun zum ersten Mal ausrangierte Metallgitter zum Einsatz. Sie dienen als Ausstellungsfläche für Taschen und Laptophüllen.

Für die beiden Unternehmer Aurel Greiner und Laurenz Ginat begann der grosse Erfolg im Jahr 2013 mit der Gründung des Onlineshops revendo.ch. In der Zwischenzeit hat das Unternehmen, das sich mit dem An- und Verkauf von gebrauchten Apple- und Android-Produkten beschäftigt, Riesensprünge gemacht. Das Unternehmen startete ganz klein, mittlerweile arbeiten hier mehr als 60 Mitarbeiter an sieben verschiedenen Standorten.

Die Eröffnung am 4. August in Winthertur feiert revendo.ch mit einem lukrativen Eröffnungsangebot: Wer schnell genug ist, kann sein iPhone kostenlos gegen das nächst neuere Modell eintauschen. Die ersten 10 sind kostenlos, alle weiteren werden zu vergünstigten Preisen angeboten.

Hier gibt es weitere Informationen zur Umtauschaktion.

Die Gründer von revendo AG: links Laurenz / rechts Aurel