Skip to main content

Bring! jetzt auch mit Sitz in Deutschland

Die smarte Shoppingliste Bring! expandiert nach Deutschland. Bislang einzig von Zürich aus agierend, wird ab sofort nun auch ein deutsches Team Usern bei der Organisation ihres Einkaufs unterstützend zur Seite stehen. So kann auch im Land mit der grössten Userbase ein noch stärkeres Wachstum geschaffen werden.

Seit der Gründung im Jahr 2015 hat Bring! nun schon vielen Benutzern den Lebensmitteleinkauf vereinfacht. In Europa ist Bring! mit über 7 Millionen Downloads mittlerweile User-Liebling auf dem Einkaufsplaner-App Markt. Von der anfangs mobilen Einkaufsliste hat sich die Applikation zu einem Rundum-Shoppingassistenten mit Prospekten, Rezepten und Einkaufsvorschlägen entwickelt. Vor Kurzem wurde in der Schweiz mit BRACK.CH gar der erste Onlineshop an die App angebunden.

Bring! möchte nun auch vermehrt in Deutschland Präsenz zeigen, wie der Aufbau eines deutschen Teams klar zeigt. “In Deutschland haben wir die größte Userbase. Mit einem Team vor Ort wollen wir das Potenzial des Marktes – vor allem im Advertising-Bereich – besser nutzen”, so Bring! CCO Dominic Mehr.

DAVIDE FALZONE ALS LEITER DES BRING! TEAMS DEUTSCHLAND

Die Leitung des deutschen Bring!-Teams übernimmt der Mannheimer Davide Falzone. Seit über fünf Jahren ist er im Digital Marketing Sektor zu Hause und war zuletzt als Abteilungsleiter im Vertrieb bei der Performance Marketing Agentur suchdialog tätig. Dort begleitete er unter anderem die Unternehmensvergrößerung von 20 auf 70 Mitarbeiter. Gemeinsam mit dem Schweizer Team!  baut er nun die Bring! Deutschland GmbH weiter aus. Damit wird nun ein weiterer Grundstein für die Weiterentwicklung und das Wachstum des digitalen Shoppingassistenten gelegt.

“Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und auch die zukünftige Herausforderung, ein zusätzliches Team in Deutschland aufzubauen und Bring! in dieser wichtigen Wachstumsphase zu begleiten. Die Erfolgsgeschichte der App hat erst begonnen, davon bin ich überzeugt!”, so Falzone.

Vorerst werden für Bring! Deutschland zwei Mitarbeiter für die Bereiche Sales und Online Advertising gesucht.

Quelle: Bring! Labs AG